Zahnerhaltung/ästhetische Zahnbehandlung

Veneers

Veneers sind besonders hochwertige, dünne keramische verblendschalen, die auf die zuvor beschliffenen Frontzähne geklebt werden. Insbesondere Zähne mit kleinen Defekten oder Fehlstellungen kommen für Veneers in Frage

 

Vollkeramische Kronen

Im Gegensatz zu den klassischen metallgestützten Verblendkronen, werden in unserer Praxis auch metallfreie Kronen angefertigt. Je nach Indikation werden diese aus einer sog. Glaskeramik gepresst oder aus einer besonders festen Hochleistungskeramik (Zirkoniumoxidkeramik) mittels modernster Computertechnologie gefräst.

 

Keramikinlays, Keramikteilkronen

Mit Hilfe der Inlay- und Teilkronentechnik ist es möglich, nur die geschädigten Bereiche des Zahnes zu behandeln und zu ersetzen. Neben den klassischen Goldfüllungen, lassen sich mit den modernen Keramikmaterialien ästhetisch perfekte Behandlungsergebnisse erzielen.

 

Kunststoff-Füllungen

Mit den neuen mikrogefüllten Kunststoffen lassen sich im Front-und Seitenzahnbereich "unsichtbare Füllungen" machen, d.h. im Gegensatz zu den grauen Amalgamfüllungen erkennt niemand mehr den Unterschied zu der natürlichen Zahnsubstanz.

 

Keramische Brücken

Zahnlücken lassen sich durch Keramikbrücken perfekt schließen. Durch geeignete Vorbehandlung,  sehen die Brückenglieder nicht wie Ersatzzähne, sondern wie eigene, fest im Kiefer stehende Zähne aus.